Matthias Dünninger

  • Jahrgang 1967
  • Studium der Rechtswissenschaften in Würzburg
  • Referendariat in Würzburg
  • Notarassessor in  Heilsbronn, Aschaffenburg, Bad Neustadt/Saale und Würzburg
  • Notariatsverwalter in Naila (Mai/Juni 2000)
  • Notar in Gerolzhofen (Dezember 2000 - Juni 2011)
  • Notar in Würzburg seit 01. Juli 2011
    (als Amtsnachfolger des Notars Dr. Reinhard Sell)

Matthias Adam

  • Jahrgang 1974, Abitur in Marktheidenfeld
  • Ausbildung zum Versicherungskaufmann (Bayerische Allianz),
  • Studium der Rechtswissenschaften in Würzburg mit Begleitstudium im Europäischen Recht
  • Wissenschaftliche Mitarbeit an der Julius-Maximilians-Universität Würzburg
  • Referendariat in Würzburg und an der Vertretung des Freistaats Bayern bei der Europäischen Union (Brüssel),
  • Mitarbeit im Juristischen Repetitorium Hemmer in Würzburg
  • Notarassessor in Würzburg, u.a. als Referent am Deutschen Notarinstitut,
  • Notar in Mellrichstadt (Oktober 2009 - Juni 2015)
  • Notar in Würzburg seit 01. Juli 2015
    (als Amtsnachfolger des Notars Gerhard Öchsner)