Dr. Wolfgang Kleeberger


Persönliche Daten

  • geboren 1963 in Rosenheim
  • Verheiratet
  • 4 Kinder 

Beruflicher Werdegang

  • Abitur 1982
  • Wehrdienst in Traunstein
  • 1983 - 1989 Studium der Rechtswissenschaft an der Ludwig-Maximilians-Universität München
  • 1989 - 1992 Rechtsreferendariat in Traunstein und München mit Auslandsaufenthalt in Verona/Italien
  • 1990 - 1992 Dissertation bei Prof. Dr. Zacher an der Ludwig-Maximilians-Universität München
  • 1992 - 1996 Tätigkeit als Notarassessor in Rosenheim, Wasserburg a. Inn und München
  • 1996 - 2003: Notar in Hauzenberg und Wegscheid / Niederbayern
  • seit 01.02.2003: Notar in Bad Aibling als Amtsnachfolger des Notars Dr. Günther Graßmann

Fremdsprachen

  • Italienisch

Dr. Jürgen Schlögel


Persönliche Daten 

  • geboren 1973 in Amberg/Opf.
  • Verheiratet
  • 3 Kinder

Beruflicher Werdegang 

  • Abitur 1993
  • Zivildienst im Altenpflegeheim St. Marien in Amberg
  • 1994 - 1999 Studium der Rechtswissenschaft in Regensburg
  • 1999 - 2001 Rechtsreferendariat in Regensburg mit Studienaufenthalt bei der Europäischen Kommission in Brüssel
  • 2001 - 2003 Dissertation bei Prof. Dr. Arnold, Regensburg
  • 2002 - 2005 Tätigkeit als Notarassessor in Kelheim und München
  • 2005 - 2012: Notar in Vilshofen a. d. Donau 
  • seit 01.02.2012: Notar in Bad Aibling als Amtsnachfolger des Notars Dr. Dieter Keidel
  • Referent bei der Landesnotarkammer Bayern für die Inspektorenfortbildung in den Bereichen Wohnungseigentum und Erbbaurecht
  • Autor zusammen mit Hrn. Prof. Dr. Winkler, München, des "Handbuch Erbbaurecht" im Verlag C.H. Beck, München
  • Veröffentlichungen im Bereich des Familienrechts, insbesondere der nichtehelichen Lebensgemeinschaft
  • Wissenschaftliche Tätigkeit als Mitherausgeber und Bearbeiter des BeckOK FamFG beim Verlag C.H. Beck, München

Fremdsprachen

  • Englisch
  • Französisch