Birgit Stahl

  • geboren am 14. Februar 1973 in München
  • Abitur in Starnberg (1992)
  • Ausbildung zur Bankkauffrau bei der Deutsche Bank AG in München (1992 - 1994)
  • Mitarbeiterin der Rechtsabteilung der Deutsche Bank AG (1994 - 2001)
  • Studium der Rechtswissenschaften in München (1994 - 1998)
  • Referendariat in München und Brüssel (1998 - 2001)
  • Notarassessorin in München, Augsburg, Höchstädt a.d. Donau und Fürstenfeldbruck (2001 - 2008)
  • Ernennung zur Notarin auf Lebenszeit durch das Bayerische Staatsministerium der Justiz mit Wirkung zum 1. Juli 2008 

Ich bin verheiratet, habe drei Kinder und wohne in Dorfen.