Ausbildung zum Notarfachangestellten (m/w)

Sie wünschen sich einen Beruf, der sowohl krisensicher als auch anspruchsvoll ist? Sie möchten in Ihre künftige Arbeit Ihr organisatorisches Geschick einbringen und weiter entwickeln? Der Umgang mit Menschen liegt Ihnen? Dann ist der Beruf der/des Notarfachangestellten vielleicht genau Ihr Ding!

Notare sind keine Einzelkämpfer. Sie arbeiten im Team – zusammen mit ihren Notarfachangestellten. So bieten sie ihren Mandanten konkrete Lösungen für die individuelle Lebenssituation. Unsere moderne Gesellschaft wird in juristischen Angelegenheiten oft als kompliziert und unübersichtlich empfunden. Notare helfen dabei, hier den Überblick zu behalten und sind aus unserem Wirtschafts- und Rechtssystem nicht mehr wegzudenken. Ob Hauskauf, Unternehmensgründung, Ehevertrag, Testament oder die Übertragung von Grundeigentum: Notare beraten die Beteiligten, erarbeiten Vertragsentwürfe und beurkunden Rechtsgeschäfte. Sie gestalten Rechts- und Lebensverhältnisse, in deren Mittelpunkt der Mensch und seine Bedürfnisse stehen. Das erreichen sie im Team mit ihren Mitarbeitern: den Notarfachangestellten.

Für genauere Informationen besuchen Sie unsere Karrierehomepage für Auszubildende: 

www.karriere-beim-notar.de