Hinweise zur "Corona"-Pandemie

Liebe Besucher,

Unser Büro wird - nach derzeitigem Rechtsstand - auch während eines "Lockdown" geöffnet bleiben. Der Gang zum Notar ist auch bei Ausgangsbeschräkungen grundsätzlich ein "triftiger Grund", das Haus zu verlassen.

Zum Schutz der Gesundheit unserer Besucher und unserer Mitarbeiter haben wir besondere Schutz- und Hygienemaßnahmen ergriffen. Bitte unterstützen Sie uns durch die Einhaltung der folgenden Maßgaben, die wir je nach Infektionsgeschehen anpassen:

-    Besprechungen finden grundsätzlich nur telefonisch statt.

-   Das Betreten unserer Räumen ist grundsätzlich nur noch nach Voranmeldung (gerne telefonisch oder per E-Mail) möglich und auf die an einer Beurkundung unmittelbar beteiligten Personen beschränkt. Falls Sie auf Begleitpersonen angewiesen sind, sprechen Sie uns bitte rechtzeitig vor Ihrem Termin darauf an.

-   An einem Beurkundungstermin können grds. höchstens vier Personen teilnehmen. Sind an Ihrem Vorgang mehr Personen beteiligt, kommen Sie bitte zur Klärung auf uns zu. Hier bestehen Möglichkeiten der Vertretung.

-   Bitte tragen Sie während des Aufenthaltes in unseren Geschäftsräumen eine Mund-Nasen-Bedeckung. Sollte es zu Wartezeiten kommen und der Wartebereich besetzt sein, müssen wir Sie bitte, außerhalb unserer Räume zu warten. Gerne können Sie sich dann auch außerhalb des Gebäudes aufhalten, wenn Sie uns Ihre mobile Nummer hinterlassen, rufen wir Sie gerne an.

-   Keinen Zutritt zu unseren Räumen haben Personen, die sich in Quarantäne befinden. Kommen Sie auf uns zu, wenn Sie in einem solchen Fall eine nicht aufschiebbare Beurkundung vornehmen müssen.

-   Wenn Sie Krankheitssymptome an sich bemerken, die Zeichen einer Corona-Infektion sein können, nehmen Sie bitte vor jedem Termin Kontakt mit uns auf. Ohne vorige Abklärung können wir Ihnen den Zutritt zu unseren Räumen sonst leider nicht gestatten.

-   Möchten Sie aufgrund persönlicher Umstände, etwaige das Alters oder ihres Gesundheitszustandes nicht persönlich an einer Beurkundung teilnehmen, kommen Sie jederzeit gerne auf uns zu.

 

Wir sind gemeinsam mit unserem Team bemüht, in jedem Einzelfall eine für Sie gute Lösung zu finden. Bitte haben Sie Verständnis, in dem Einzelfall Beschränkungen greifen, die wir uns alle nicht wünschen.

 

Für Ihre Unterstützung danken wir Ihnen!

 

Ihre

Dr. Thomas Baumann                                               Hans-Ulrich Sorge