Sehr geehrte Mandantinnen und Mandanten,

der Gang zu Notaren ist ein triftiger Grund im Sinne der Allgemeinverfügung zur Ausgangsbeschränkung
und damit weiter möglich.

Gleichwohl ist es erforderlich, vor Betreten der Notarstelle einen Termin zu vereinbaren
(Tel. 09193/7071).
Termine können nur bei
eilbedürftigen und dringend erforderlichen Rechtsgeschäften vergeben werden.

Bei Betreten des Notariats ist unbedingt die  A b s t a n d s regel von 1,50 m einzuhalten!

Wenn Sie nur Unterlagen abgeben möchten, nutzen Sie hierfür bitte den Briefkasten im Erdgeschoss.

Bleiben Sie gesund!

 

 

 

 

Herzlich Willkommen! 

 

Auf den folgenden Seiten möchte ich mich und mein Büro vorstellen und Sie über meine Tätigkeit und unsere Leistungen informieren.

 

Notar Christian Lisch

Themenfelder

  • Immobilien
  • Ehe, Partnerschaft und Familie
  • Erbe und Schenkungen
  • Unternehmen
  • Vorsorgevollmacht
  • Streitvermeidung, Schlichtung, Mediation