Herzlich Willkommen auf der Homepage von Notar Dr. Anton Wiedemann

Danke, dass Sie sich für meine Homepage interessieren. Hier möchte ich Ihnen mein Notariat und die notarielle Tätigkeit vorstellen.

An meiner Geschäftsstelle in Nabburg stehen meine Mitarbeiter und ich Ihnen gerne in allen Bereichen notarieller Tätigkeit beratend und gestaltend zur Verfügung.

Aktuelle Informationen zu unserem Umgang mit der Corona-Epidemie

Allgemeines
Unser Notariat ist trotz der Krise tätig und geöffnet. 

Zur Eindämmung der weiteren Ausbreitung des Virus, aber auch zu Ihrem und unserem Schutz bestehen derzeit folgende Besonderheiten:

Zugang zum Notariat
Der Zugang zum Notariat ist derzeit nur nach vorheriger Terminvereinbarung möglich. Der Zugang ist versperrt, daher bitten wir Sie, vor Ort anzuklopfen oder sich telefonisch anzumelden. Unterlagen können Sie auch in den Briefkasten an der Eingangstür werfen. Termine können Sie weiterhin per E-Mail oder Telefon abstimmen. Auch kurzfristige Termine sind, wenn erforderlich, weiterhin möglich.

Wenn Sie unter SARS-CoV2-typischen Symptomen leiden (insbesondere trockenem Husten, Fieber), in den letzten zwei Wochen Kontakt zu einer infizierten oder infektionsverdächtigen Person hatten oder positiv auf Covid-19 getestet wurden, dürfen Sie das Notariat nicht betreten. Bitte kontaktieren Sie uns anderweitig zur Klärung der weiteren Vorgehensweise.

Terminvergabe
Termine können derzeit normal vergeben werden.

Auswärtstermine sind nach den bisherigen Grundsätzen möglich, sofern nicht mit besonderen Ansteckungsrisiken verbunden.

Teilnehmer an Terminen
An Terminen sollen nur die Personen teilnehmen, deren Anwesenheit zur Beurkundung gesetzlich erforderlich ist. Wenn Berater (Rechtsanwälte, Steuerberater, Makler) zur inhaltlichen Gestaltung im Termin beitragen müssen, ermöglichen wir gern die Beteiligung per Telefon oder Videokonferenz während des gesamten Termins oder punktuell.

Unter Umständen können sich Urkundsbeteiligte bei Bedarf auch aufgrund Vollmacht oder vorbehaltlich Genehmigung vertreten lassen. Bitte sprechen Sie uns wegen der Möglichkeiten in Ihrem Einzelfall an.

Hygienemaßnahmen im Notariat
Wir bitten Sie, sich nach Ankunft im Notariat die Hände zu desinfizieren.

Bitte halten Sie den gebotenen Abstand (1,5 bis 2 Meter) zu allen Personen, die nicht in Ihrem Haushalt leben.

Sie können gerne Ihren eigenen Stift (möglichst Kugelschreiber oder Füller mit dokumentenechter Tinte) zum Termin mitbringen. Wenn Sie unsere Kugelschreiber nutzen, sind wir dankbar, wenn Sie diese nach dem Termin mitnehmen.

Themenfelder

  • Immobilien
  • Ehe, Partnerschaft und Familie
  • Erbe und Schenkungen
  • Unternehmen
  • Vorsorgevollmacht
  • Streitvermeidung, Schlichtung, Mediation