Herzlich Willkommen

Aktuelle Hinweise zur Corona-Pandemie:

Unser Notariat bleibt für Sie geöffnet. Der Gang zu den Notaren ist von der derzeit bestehenden Kontaktbeschränkung nicht betroffen und damit möglich.

Beurkundungen können daher weiterhin vorgenommen werden. Hierbei können wir aufgrund unserer großen Wartebereiche und Beurkundungszimmer ausreichend Abstand zu anderen Personen für alle Beteiligten sicherstellen. Zur Unterzeichnung können Sie gerne Ihren eigenen (urkundsechten) Kugelschreiber mitbringen. Wir bitten aber darum, keine Begleitpersonen zur Beurkundung mitzunehmen, deren Anwesenheit nicht zwingend nötig ist.

Besprechungen halten wir derzeit telefonisch nach vorheriger Terminvereinbarung ab; diese telefonischen Besprechungen haben sich bereits als sehr effektiv erwiesen und können gerne wahrgenommen werden.

Neue Beurkundungsaufträge, zu denen eine vorherige Besprechung nicht gewünscht wird, sollten möglichst per e-Mail (mail@notare-bju.de) oder per Telefax (08141/40163-33) hereingegeben werden.

Termine können telefonisch vereinbart werden. Von unangemeldeten Besuchen im Notariat bitten wir im Interesse unserer anderen Besucher und unserer Mitarbeiter/innen abzusehen.

Näheres siehe unten auf dieser Seite unter "News".

Auf den folgenden Seiten möchten wir uns vorstellen und Sie über unsere Tätigkeit und unsere Leistungen informieren. 

Gerne können Sie auch während unserer Bürozeiten bei uns anrufen (Tel.: 08141/40163-0) oder uns eine e-Mail oder ein Telefax schicken.

Falls Sie uns auf unkomplizierte Weise Daten zu einem Immobilienkaufvertrag oder zu einer GmbH-Gründung übermitteln möchten, können Sie auch unsere Angabenblätter nutzen. Diese sind unter "Kontakt" hinterlegt.

Ihre Fürstenfeldbrucker Notare Dr. Nikolaus Buchta und Dr. Martin Jung

Themenfelder

  • Immobilienkauf und -überlassung
  • Eheverträge
  • Trennungs- und Scheidungsvereinbarungen
  • Testamente und Erbverträge
  • Gründung von Gesellschaften
  • Vorsorgevollmacht sowie Patienten- und Betreuungsverfügung