Herzlich Willkommen

Auf den folgenden Seiten möchten wir uns vorstellen und Sie über unsere Tätigkeit und unsere Leistungen informieren.

Themenfelder:

  • Immobilien
  • Ehe, Partnerschaft und Familie
  • Erbe und Schenkungen
  • Unternehmen
  • Vorsorgevollmacht
  • Streitvermeidung, Schlichtung, Mediation

Ihre Notare Timm Jenewein und Bernhard Gleißner


Aktuelle Informationen zum Umgang mit der Corona-Pandemie

Liebe Kundin, lieber Kunde,

wir sind bemüht, auch in der momentanen Situation unseren Beurkundungsbetrieb aufrecht zu erhalten. Ein Beurkundungsbetrieb ohne Publikumsverkehr und ohne persönlichen Kontakt ist naturgemäß nicht möglich. Um eine Infektionsgefahr für unser Kunden und Mitarbeiter möglichst gering zu halten, bitten wir um dringende Beachtung der nachfolgenden Hinweise:

  1. Haben Sie oder Personen in Ihrem Umfeld Atemwegsprobleme oder unspezifische Allgemeinsymptome (Fieber, Kopf- oder Gliederschmerzen) und hatten Sie oder Ihre Begleitpersonen innerhalb der letzten 14 Tage Kontakt zu einem bestätigten an COVID-19 Erkrankten, informieren Sie uns bitte vorab. Wir werden in diesem Fall einen vorgesehenen Termin nicht wahrnehmen und den Termin auf einen späteren Zeitpunkt verschieben.
  2. Bitte beachten Sie im Umgang untereinander und mit Notaren und Mitarbeitern die allgemeinen Verhaltensregeln (kein Körperkontakt wie z.B. Händeschütteln, Abstand voneinander halten usw.). Die allgemeinen Verhaltensregeln finden Sie auf der Homepage der Bundeszentrale für gesundheitliche Aufklärung (https://www.infektionsschutz.de/coronavirussars-cov-2.html). Wir bitten Sie, in unseren Büroräumen Schutzmasken zu tragen.
  3. Ein Beurkundungsbetrieb ohne Publikumsverkehr und ohne ein persönliches Erscheinen ist nicht naturgemäß nicht möglich. Wir bemühen uns allerdings mit unserer Terminplanung, Ihr Zusammentreffen mit anderen Mandanten und damit die Bildung größerer Personengruppen zum gleichen Zeitpunkt zu vermeiden und vergeben unsere Termine deshalb „auf Lücke“. Bitte halten Sie die Termine exakt ein und kommen Sie deshalb nur zum vereinbarten Termin, also weder früher noch später. Bei unvorhergesehenen Verspätungen informieren Sie uns bitte vorab telefonisch.
  4. Wir bitten dringend darum, dass nur die unmittelbar Urkundsbeteiligten zu den Terminen erscheinen und bitten eventuelle Begleitpersonen, gar nicht erst in unser Büro zu kommen. Etwaige Berater (Anwälte/Steuerberater) oder Makler können zur Zeit des Termins gerne jederzeit telefonisch kontaktiert und um Rat und Unterstützung gefragt werden.
  5. Das Vorstehende gilt auch und insbesondere für Ihre Kinder. Wir wissen und haben Verständnis dafür, dass die Kinderbetreuung in Zeiten der Schließung von Schulen, Kindergärten und Kindergrippen eine besondere Herausforderung darstellt, zumal Sie vernünftigerweise ja auch nicht auf Verwandte wie Großeltern u.ä. zurückgreifen sollten. Auch wenn Ihnen keine anderweitige Kinderbetreuungsmöglichkeit zur Verfügung steht, ist unser Büro nicht der richtige Ort dafür. Bitte informieren Sie uns deshalb telefonisch vorab, wenn Sie zu einem vereinbarten Termin keine Kinderbetreuungsmöglichkeit haben. Wir werden uns mit Ihnen um eine flexible anderweitige Terminvereinbarung bemühen.
  6. Bitte überlegen Sie, ob in der momentanen Situation ein persönlicher Besuch in unserem Büro unbedingt erforderlich ist. Unsere Mitarbeiter und wir Notare stehen Ihnen gerne auch zur Verfügung, einen Vorgang telefonisch zu besprechen. Bitte nutzen Sie dieses Angebot oder kontaktieren uns vorzugsweise gerne schriftlich oder per E-Mail.


Wir bedanken uns, auch im Namen unserer Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter für Ihr Verständnis und bitten um Solidarität in dieser besonderen Situation.

Bitte bleiben Sie gesund.

Ihre Notare Bernhard Gleißner und Timm Jenewein