Herzlich Willkommen

Sehr geehrte Mandanten,

der Gang zu Notaren ist ein triftiger Grund im Sinne der Allgemeinverfügung zur Ausgangsbeschränkung und damit weiter möglich. Der Zutritt der Urkundsperson zu den Beteiligten ist gem. § 30 Abs. 4 Satz 2 IfSG zu gestatten, andersherum auch der Zutritt der Beteiligten zur Urkundsperson. Der Nachweis eines Termins ist nicht erforderlich. Gleichwohl rufen wir dazu auf, die Notarstellen nur nach vorheriger Terminabsprache und nur bei eilbedürftigen und dringenden Rechtsgeschäften aufzusuchen.

 

Bleiben Sie gesund!

 

 

 

 

Seit dem 1. April 2013 führt Notar Till Franzmann das Amt von Notar Dr. Peter Götz fort. Die Sozietät mit Notar Dr. Andreas Albrecht besteht unverändert in den bisherigen Räumen und mit denselben Mitarbeitern.

Auf den folgenden Seiten möchten wir uns und unser Büro vorstellen sowie Sie über unsere Tätigkeit und Leistungen informieren. 

Themenfelder

  • Immobilien
  • Ehe, Partnerschaft und Familie
  • Erbe und Schenkungen
  • Unternehmen
  • Vorsorgevollmacht
  • Streitvermeidung, Schlichtung, Mediation