Dr. Yvonne van Eickels

Beruflicher Werdegang:

Dr. Yvonne van Eickels ist seit Mai 2013 Notarin in Karlstadt.

Vor ihrer Ernennung als Notarin in Karlstadt hat sie Erfahrung als Notarvertreterin sowohl in größeren Städten wie München, Regensburg und Nürnberg als auch im ländlich geprägten Raum gesammelt.

Nebenamtlich hat Dr. van Eickels als Lehrbeauftragte und Prüferin an der Hochschule Aschaffenburg, University of Applied Sciences, im Studiengang Immobilienmanagement gewirkt. Bei Prof. Dr. Jan Wilhelm wurde sie mir einer Disseration über die "Drittschutzwirkung von Verträgen" an der Universität Passau promoviert. Das Buch ist im Nomos-Verlag Baden-Baden erschienen.

Im Rahmen ihrer Ausbildung war Dr. van Eickels auch in international tätigen Rechtsanwaltskanzleien in München und Paris tätig, u.a. bei CMS Hasche Sigle, Wenner & Cie. sowie Offinger und Partner.

Dr. van Eickels hat Rechtswissenschaften an den Universitäten Passau, Edinburgh (Großbritannien) und München studiert.

Sie ist Mitglied des Vereins Alumni der Studienstiftung des Deutschen Volkes e.V., des Bayerischen Notarvereins e.V. sowie des Deutschen Notarvereins e.V.