Aktuell im Juli 2022:

Wir suchen zur weiteren Verstärkung unseres Teams


eine/n Mitarbeiter(in)

für den Bereich Empfang, Telefonzentrale, Postauslauf sowie Ausfertigung/Vollzug/Abwicklung der notariellen Urkunden. Wir bieten eine interessante und vielseitige Tätigkeit (nach Möglichkeit in Vollzeit,), einen sicheren Arbeitsplatz in angenehmer Atmosphäre, individuelle Einarbeitung durch die Kolleginnen und Kollegen, eine leistungsgerechte Bezahlung und die Chance, Verantwortung zu übernehmen.

Vorausgesetzt werden einschlägige Fachkenntnisse und PC-Kenntnisse, Einsatzbereitschaft, Gewissenhaftigkeit, Verschwiegenheit, Zuverlässigkeit und Freude im Umgang mit Menschen.

Bei Interesse schicken Sie uns Ihre aussagekräftige, schriftliche oder elektronische Bewerbung an:

Notariat Rotthalmünster
Franz-Gerauer-Straße 1
94094 Rotthalmünster
Telefon: 08533 96460
Fax: 08533 964625
stellenangebot@notariat-rotthalmuenster.de

Bitte geben Sie bei der Bewerbung an, ob eine bevorzugte Vollzeittätigkeit möglich ist, jedenfalls ob bei einer Teilzeitbeschäftigung diese nachmittags möglich ist (einschließlich Freitag). Bitte geben Sie ferner eine ungefähre Gehaltsvorstellung an.

 

Aktuell im Juli 2022:

Wir suchen zur weiteren Verstärkung unseres Teams

eine/n Sachbearbeiter(in)

zur selbstständigen Vorbereitung und Vollzug der notariellen Urkunden. Wir bieten eine interessante und vielseitige Tätigkeit (nach Möglichkeit in Vollzeit), einen sicheren und unbefristeten Arbeitsplatz in angenehmer Atmosphäre, individuelle Einarbeitung durch die Kolleginnen und Kollegen, eine überdurchschnittliche Bezahlung und die Chance, Verantwortung zu übernehmen.

Für interessierte Beschäftigte der Notarkasse steht für die ausgeschriebene Stelle eine 0,6 Regelstelle zur Verfügung.

Bei Interesse schicken Sie uns Ihre aussagekräftige, schriftliche oder elektronische Bewerbung an:

Notariat Rotthalmünster
Franz-Gerauer-Straße 1
94094 Rotthalmünster
Telefon: 08533 96460
Fax: 08533 964625
stellenangebot@notariat-rotthalmuenster.de

Bitte geben Sie bei der Bewerbung an, ob eine bevorzugte Vollzeittätigkeit möglich ist, jedenfalls ob bei einer Teilzeitbeschäftigung diese nachmittags möglich ist (einschließlich Freitag). Bitte geben Sie ferner eine ungefähre Gehaltsvorstellung an.