Dr. Margit Twehues

Jahrgang 1968

 

1987-1992

Studium der Rechtswissenschaften in Münster

1993-1995

Wissenschaftliche Referentin am Freiherr vom Stein Institut, Forschungsstelle des Landkreistages Nordrhein-Westfalen in Münster

1996

Promotion im Stiftungsrecht bei Professor Werner Hoppe in Münster

1995-1997

Rechtsreferendariat in Ansbach, Ingolstadt, München, Speyer und Tokyo

1998-2005

Notarassessorin in Hilpoltstein, Abensberg, Eichstätt und München

seit 2005

Notarin in Hilpoltstein