Herzlich Willkommen

21.03.2020

Hinweis zum Infektionsschutz – COVID-19 („Corona“)

Sehr geehrte Mandanten,

trotz der aktuellen Entwicklung mit der schnellen Verbreitung des Corona-Virus und der seit 21.03.2020 geltenden behördlichen Ausgangsbeschränkung finden Beurkundungen im bisherigen Umfang statt (Stand 21.03.2020).  Der Besuch des Notars zur Vornahme von Beurkundungen und Beglaubigungen ist weiterhin zulässig (§ 30 Abs. 4 Satz 2 IfSG). Neue Besprechungstermine in den Geschäftsstellen Werneck und Arnstein können erst wieder ab dem 17.04.2020 vereinbart werden. Sollte eine dringende, nicht aufschiebbare Besprechung erforderlich sein (z.B. für die Errichtung eines Testaments), stehe ich Ihnen selbstverständlich für Besprechungen auch in diesem Zeitraum zur Verfügung. Des Weiteren sind telefonische Besprechungen mit mir und meinen Mitarbeitern möglich. 

Zum weiteren Umgang des Notariats mit der aktuellen Situation beachten Sie bitte das Merkblatt.

Nicht dringliche Termine können Sie natürlich jederzeit auf einen späteren Zeitpunkt verschieben.

Zum Schutz meiner Kunden und auch zum Schutz meiner Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter bitte ich zu beachten:

Bitte verzichten Sie auf die Vereinbarung und Wahrnehmung eines Termins innerhalb einer 14-Tagesfrist, sofern Sie
• sich in einem Risikogebiet aufgehalten haben;
• Kontakt mit Personen hatten, die positiv auf eine Infektion mit dem Coronavirus getestet wurden;
• Krankheitssymptome wie Husten, Fieber oder Halsschmerzen haben oder gehabt haben.

Ich behalte mir ausdrücklich vor, auch bereits vereinbarte Termine zu verschieben, wenn ich den Schutz der Mandanten und/oder Mitarbeiter*innen beeinträchtigt sehe. Bitte hinterlassen Sie bei der Vereinbarung von Terminen unbedingt Ihre Telefonnummer und/oder eMail-Adresse, damit wir Sie notfalls von etwaigen Verschiebungen informieren können.

Ich danke für Ihr Verständnis und Ihre Mithilfe.

Bleiben Sie gesund!

Ihr Notar Sebastian Schmitt

 

 

Neue Öffnungszeiten:

Bitte beachten Sie unsere neuen Öffnungszeiten ab dem 01.06.2020 in den Geschäftsstellen Arnstein und Werneck. Diese lauten einheitlich:

 

Montag:       08.00 - 12.00 und 13.00 - 17.30

Dienstag      08.00 - 12.00 und 13.00 - 17.30

Mittwoch      08.00 - 12.00

Donnerstag  08.00 - 12.00 und 13.00 - 17.30

Freitag          08.00 - 12.00 und 13.00 - 17.30

Vielen Dank!

 

Herzlich Willkommen bei Ihrem Notar in Werneck und Arnstein!

Mit Wirkung zum 1. Mai 2018 wurde ich, Sebastian Schmitt, zum Notar auf Lebenszeit mit dem Amtssitz in Werneck ernannt. 

Ich habe die Notarstelle von Herrn Notar Gregor Stein samt den bisherigen Urkunden und Akten übernommen. Meine Mitarbeiter und ich stehen Ihnen in den Geschäftsstellen in Werneck und Arnstein in den bekannten Geschäftsräumen zu den gewohnten Öffnungszeiten in allen notariellen Angelegenheiten sehr gerne zur Verfügung. Außerhalb der Geschäftsstellen nehme ich außerdem die Sprechtage in Greßthal, Bergrheinfeld und Geldersheim wahr. 

Wir unterstützen Sie vom ersten Beratungsgespräch an bis zur Beurkundung und Abwicklung als kompetente und zuverlässige Ansprechpartner, insbesondere bei Immobilienkäufen, bei Vermögensübertragungen, im Erb- und Familienrecht und bei Vorsorgevollmachten sowie im Gesellschaftsrecht, unter anderem bei Unternehmensgründungen. Als Notar bin ich dabei stets unabhängig. 

Rufen Sie uns gerne an oder senden uns eine E-Mail. Wir freuen uns auf Sie und wissen Ihr Vertrauen zu schätzen.

Themenfelder

  • Immobilien
  • Ehe, Partnerschaft und Familie
  • Erbe und Schenkungen
  • Unternehmen
  • Vorsorgevollmacht
  • Streitvermeidung, Schlichtung, Mediation